Master #1

Gerade als ich die neue Aufnahme der The Honky Tonk Pounders beim Presswerk hochgeladen habe, fiel mir auf, dass es genau 20 Jahre her ist, dass ich meine erste Platte gemastert habe (was man damals so mastern nannte).

Damals noch ohne Alles, ohne Studio, ohne Erfahrung, ohne Equipment, außer einem Pentium4 PC, selbstgebauten Monitorboxen und einer 1/4 Zoll Tonbandmaschine. Zusammen mit Michael Erb haben wir seine erste Platte No Exit fertig gestellt. Die Aktion dauerte bis in die frühen Morgenstunden, wir waren sehr euphorisch, genau genommen jenseits von Gut ind Böse 😉 Wenige Stunden später kam dann meine Tochter auf die Welt… Daher nun zum Geburtstag das Stück MDE von dieser Scheibe, herzlichen Glückwunsch…